Krimskrams

Daheim und unterwegs

war ich an diesem Pfingstwochenende. Das neue Auto hat uns sehr bequem zur spontanen Grillparty in den hohen Norden gebracht, inzwischen sind wir fast schon Freunde geworden. Will heissen, ich komme mit einem Schwung in mein Carport, beim ersten Mal hatte ich da ein bisschen Schiss, sind eben ganz andere Abmessungen als bei dem Wagen den ich 11 Jahre gefahren habe.
Den Pfingsmontag habe ich genutzt um die hier

zu nähen. Bei einem Spieleabend unter Mädels hatte die Tochter ihr Schokitäschchen gezeigt und sofort Begehrlichkeiten geweckt, von da an wurden alle mitgebrachten Tüten extrem vorsichtig aufgemacht und dann an mich weitergeleitet. Und auch die Kollegin die immer eine Bonbontüte an ihrem Schalter hat kriegt ein Täschchen, damit sichere ich mir eine lebenslange Dienst-Bonbon-Flatrate 🙂 . Aber nu ist auch gut, die machen zwar Spaß aber jetzt will ich auch wieder mal was anderes nähen.
An der Strickfront weiter Gattensocken, zu warm für große Teile auf den Knien. Aber große Pläne sind schon gemacht, das nächste Teil für mich wird mal wieder größer als Socken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s