Gesabbel

Trotz der karnevalistischen Tage

kann ich wieder zweimal Danke sagen, diesmal geht mein Dank an

Hildegard aus Dillenburg

Heike aus Dortmund

Und damit sind wir bei 477 Paar Socken. Und 511 Patches. Und ich weiß da ist noch was auf dem Weg. Ich wage zu behaupten, daß wir die 500er Grenze bei den Socken knacken.

Ausserdem war ich heute zum Rosenmontagsspinnen bei der Inhaberin dieses Shops

Coonieblau

und habe zwei wunderbare, handgefärbte Stränge von der begehrten Zitron Sockenwolle als Preise für die Tomblola erhalten.
Mittwoch gibt es dann ein Foto der Preise, ich schwöre!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s