Gesabbel

Es läuft….

Wir beide, der E-Spinner und ich, werden langsam Freunde. Es wird immer besser und ich hab die Einstellungen inzwischen gut im Griff. Aus dem hier

wurde das hier

Ein Rest Merino-Seidengemisch und dunkelblaue Merinowolle wurden zu zwei großen Strängen Garn mit zusammen 278 g und 580 m Lauflänge. Dank des neuen Meterzählers weiß ich jetzt sogar wie die Lauflänge ist. Und ja, hier scheint heute morgen die Sonne! Yeah, es scheint Frühling zu werden.

Advertisements
Verschlagwortet mit

2 thoughts on “Es läuft….”

  1. Hallo Hildegard,
    die schon gestrickten Patches nehmen wir gerne, mit den noch übrigen Patches werden daraus Decken die wir dann dem Kinderhospiz zur Verfügung stellen können. Nicht Bolivien, aber auch sehr wichtig und wert unterstützt zu werden.
    Socken werden im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder gebraucht, was dann noch gewünscht wird erfahren wir ab Herbst. Wir warten da zunächst mal die Wünsche aus dem Kinderdorf ab.

    LG
    Martina

  2. Hallo Martina, ich hoffe, du hast deine Grippe hinter dich gebracht. Es hat dich sicher erwischt, als der ganze Stress hinter dir lag. Als ich meine Socken abgeschickt hatte, habe ich mich an die Patches gemacht und bisher 22 gestrickt (20 x 20 cm). Nun schreibst du, dass ihr das mit den Decken nicht mehr weiter verfolgen wollt. Hast du trotzdem Verwendung für die schon gestrickten? Was ist Neues geplant? Ich habe noch sehr viel Baumwollgarn.
    LG Hildegard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s