Gesabbel

Frühjahrsputzattacke?

Naja, wer mich kennt weiß, das kann ich gut ignorieren wenn die mich überfällt. Trotzdem räum ich hier rum, schon seit einiger Zeit nervt mich das Chaos im Minizimmer das als Woll/Stoff/Büro/Dingsbumsraumgenutzt wird. Vor allem die Nähmaschinen, die ich jedes mal dort rausholen, in der Küche aufstellen und abends wieder wegräumen muss sind nervig. Und weil ich das jetzt endgültig satt habe zieht der Stoffvorrat samt Maschinenpark um, und zwar auf den Spitzboden dieses Hauses. Das war mal das Kinderzimmer als wir nur die oberste Etage bewohnt haben und steht seit 6 Jahren unbenutzt rum. Heute hab ich angefangen und den dort vorhandenen Schreibtisch unters Fenster gerückt, ein kleines Regal leergeräumt, alles saubergewischt und in Postion gebracht. Morgen geht es dann weiter, dort lagern noch unglaublich viele Heftchen, Spielzeug, Krimskrams, Stofftierchen und wer-weiß-was-noch vom Kind. Und dieses Kind ist ja inzwischen erwachsen, also wird sie mir morgen sagen was in blaue Säcke wandert und woran das Herzchen noch so hängt daß wir es aufheben müssen.
Es gibt dort auch noch ein Sofa (Pausen müssen ja sein), diverse kleine Lack-Tische von Ikea, ein Bett, einen Stuhl und zwei Hocker, bis auf einen etwas größeren Tisch fehlt da nichts zum perfekten Nähzimmer. Und einen solchen Tisch hab ich noch im Keller. Also werde ich im Laufe der Woche da oben das Muddi-ist-mal-weg-und-näht-Zimmer einrichten und kann dann hoffentlich ab dem nächsten Wochenende spontan nähen und auch einfach liegenlassen wenn ich keine Lust mehr habe. Ich zeig dann auch mal wie es aussieht, wenn es fertig ist. Und besonders prima: da kann ich dann auch kunterbunt und kitschig-mädchenhaft dekorieren, das ist ja ganz meins 🙂

Advertisements

2 thoughts on “Frühjahrsputzattacke?”

  1. Super, Martina! Das ist eine geniale Idee! Ein eigene „Nähwerkstatt“ steigert die Produktivität!
    Viel Freude bei der Einrichtung und Nutzung wünschscht Dir Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s