Gesabbel

Viel Arbeit…

in dieser Woche, und auch in den drei nächsten Wochen mehr Einsätze als sonst, sogar morgen am heiligen Samstag darf ich bei einer Veranstaltung meinen Arbeitgeber vertreten und eine Hüpfburg betreuen und Luftballons austeilen. Trotzdem geht es hier wollig-kreativ zu, wenn auch immer erst spät abends.
Mich hat ja seit dem Einzug des E-Spinners das Spinnfieber wieder gepackt, und jetzt hab ich auch Lust auf mehr als traditionelles Spinnen, das Thema Artyarn finde ich gerade spannend. Also hab ich mir mal entsprechende Literatur besorgt, und zwar dieses Buch mit DVD

Spin Art

und starte meine ersten Gehversuche mit diesen wilden, bunten Garnen. Gestern abend hab ich mal Corespun ausprobiert, die ersten Versuche sind so lala, aber ich bleibe dran. Mit der DVD die diesem Buch beiliegt bekommt man die Technik und ihre Tücken gut erklärt und ich hab Heidenspaß.
Und falls sich jetzt jemand fragt, was machst du dann bitte aus den Garnen, erstens übe ich ja noch, also dauert das bis da überhaupt mal ein wirklich strickbares Garn entsteht und zweitens, hey, keine Ahnung, erst mal will ich sowas spinnen. Ob und wann ich das dann verstricke wird die Zeit zeigen, oder wie meine liebe Freundin immer sagt: irgendwann wird die Wolle mit mir sprechen und mir sagen, was sie werden möchte.
Fotos gibt es leider noch keine, weil bisher nur die späten und dunklen Abenstunden mir die Zeit dafür gegeben haben, aber ich werde auf jeden Fall hier zeigen was ich da so fabriziere. Wenn ich denn mal bei Tageslicht Zeit habe.

Advertisements

1 thought on “Viel Arbeit…”

  1. Spitze Deine Garne, die sind wirklich wild und bunt. Ich bin gespannt, was daraus wird!
    Liebe Grüße!
    Rose

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s