Gesabbel

Ahhhh, heute geht es ja da draussen

Eine Woche Sommer de luxe, eigentlich wunderbar, aber wenn man den Alltag bei über 30 Grad wuppen muss inklusive Job in dem man seriös gekleidet erscheinen sollte dann ist das ein bisschen beschwerlich. Und was die Handarbeiten betrifft, meine Nähmaschine steht im Spitzboden des Hauses, da sind kuschelige 40 Grad….fällt aus. Stricken ist gerade auch nicht so mein Ding, man hat ja doch immer so ein wolliges Teil auf den Beinen liegen. Aber Häkeln, das klappt, also hab ich mal ein bisschen mit Häkelnadeln auf der Hollywoddschaukel gewerkelt.
Einkaufsnetze, so schön retro, da musste ich mal zwei Stück haben

Dann lag hier noch Noro Kureyon Sock im Kästchen, ein Knäuel wurde ein Schal

und in Arbeit ist ein Loop aus dem anderen Knäuel

Auf der Suche nach netten Inspirationen im Bereich Häkeln ist mir aufgefallen daß es da fast ausschließlich um Granny Squares geht. So direkt und am Stück Gehäkeltes findet sich wenig, sehr gut gefallen mir viele Häkelschals die aus voluminösen Garnen gemacht werden, mal sehen ob ich mich dazu noch hinreissen lasse.

Advertisements

3 thoughts on “Ahhhh, heute geht es ja da draussen”

  1. Hallo , du
    ich mag die Häkelnetze…so kultig ! Meine Tanten hatten sowas immer, die waren aus buntem Garn mit Drahtkern ….unverwüstlich , die Teile !
    Geniesse dein Frei und schöne Grüße an die restl. GreenyFamilie

  2. Klasse, Deine Häkeleien, Martina!
    Echt wunderschön, trotz Nützlichkeit!!!
    Häkeln strapaziert aber meine Handgelenke ganz arg!
    Stricken geht „leichter“,geht es Euch auch so??
    Ulrike

    1. Mmh, der Unterschied bei mir ist der daß ich Häkeln nicht ohne Hingucken kann, Stricken schon, von der Belastung ist es kein Unterschied. Allerdings häkele ich mit links und stricke mit rechts, daher vielleicht die Ausgeglichenheit wenn ich beides mache.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s