Gesabbel

Es sind die einfachen Dinge

die uns manchmal extrem Zeit kosten. Heute wollte ich geschälte Erbsen kaufen, für Erbsensuppe. Drei Discounter und einen Lebensmittelladen später also dann doch in einen der großen Lebenmittelmärkte gefahren, geschälte Erbsen scheinen etwas sehr exotisches zu sein. Ich hab dann auch gleich drei Päckchen mitgenommen, Erbsensuppe ist im Herbst hier sehr beliebt, Soulfood für die ganze Familie. Vegetarisch übrigens, Eintöpfe gibt es hier immer ohne Fleisch weil die Tochter Vegetarierin ist und überhaupt der Rest der Familie auch gut auf ausgekochtes Fleisch verzichten kann. Tipp: Rauchsalz vom Gewürzstand auf dem Markt, gibt genau den richtigen Geschmack für Eintöpfe ohne Fleisch. Und wenn man einmal in so einem Vollsortiment-Riesenmarkt unterwegs ist kann man auch stöbern. Zwei Dinge habe ich gefunden
Heute beim Einkauf 001
Rechts der köstliche Glühweinzauber von Pfeiffer und Langen, macht aus jedem Früchtetee einen herbstlichen Hochgenuß.
Unbedingt kaufen wenn ihr den seht!
Links eine Strickzeitschrift von Burda, das Vorwort im Heft erzählt davon wie angesagt Stricken jetzt wieder ist daß man da unbedingt auch ein Strickheft rausbringen wollte. Ich sag mal so: Macht lieber weiter Nähzeitschriften, die sind prima. Nur so meine Meinung……

Ein bisschen entzerrt hat sich die Terminplanung für diese Woche, das schafft Luft für Dinge die schon lange liegengeblieben sind. Und da wäre zuerst das Ausmisten des Kleiderschrankes, der hat es nötig. Und der Papierkram für die Buchführung des Gatten, auch nötig. Und dann, ja dann endlich rauf ins Nähzimmer, das hätte ich mal nötig. Wir werden sehen wie sich das entwickelt, zu viel Optimismus wird ja sonst gerne bestraft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s