Gesabbel

Huch, wie sieht es denn hier aus…

irgendwie war das Layout des blogs zerbröselt, als Zwischenlösung hab ich mich mal für die weihnachtliche Variante entschieden. Passt heute ganz gut, ich war mit meiner Tochter zuerst auf einem Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum in Kommern und danach noch wegen der besseren Verpflegungslage hier vor Ort im ungeliebten Einkaufszentrum.
Zwei Mal Weihnachtsmarkt, verschiedener hätten beide nicht sein können. Zuerst mal stimmungsvoll, überschaubar, bei schönem Wetter und mit einem kleinen aber handgemachten Angebot. Gegen Abend dann Kommerz in Reinkultur, wir haben einfach unser Augenmerk auf die Verpflegung gelegt und was Leckeres gegessen um dann flugs nach Hause zu fahren. Nächste Woche ist wieder ein Weihnachtsmarkt geplant, wieder einer der eher ruhigen, stimmungsvollen Märkte. Und der Wetterbericht sagt es könnte am Wochenende schneien. Fände ich prima, so ein Weihnachtsmarkt mit Schnee ist noch mal ein bisschen schöner. Ja, ich mag Schnee, auch in der Stadt. Auch wenn ich dann fegen, räumen und streuen muss. Falls das also klappt mit dem Schnee fände ich das große Klasse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s