Gesabbel

Auf und davon

Ab morgen früh um 9…..zum Wollschaftreffen in Zweibrücken, nur die Muddi, der Rest der Familie bleibt hier. Dafür nehme ich drei von meinen Spinnermädels mit. Und dann übe ich schon mal mein Mantra für dieses Wochenende:

 

ichbrauchnix-ichbrauchnix-ichbrauchnix-ichbrauchnix-ichbrauchnix-dasnütztnix

Mal sehen ob uns was ich da dann doch brauche. Wenn man schon mal so weit fährt…….

Advertisements

1 thought on “Auf und davon”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s