Gesabbel

Die gute alte Pfaff

Ich hab sie wieder, meine Nähmaschine. Knapp 100 Euro und der Schaden war behoben. Und wie mir der Fachmann versichert hat, es lohnt sich immer wieder diese Maschine zu reparieren. Er meinte um eine ähnlich gute Maschine zu kaufen müsste ich heute mindestens 1000 Euro ausgeben. OK, dann hat sch die Investition vor 24 Jahren gelohnt, damals hab ich 1500 DM bezahlt, das war zu der Zeit mein Monatsgehalt.

Danke für die Tipps und Mutmache zum Thema Abnehmen. Ich seh das nicht so verkniffen, ja, ich möchte die Kilos wieder loswerden aber das Leben ist zu kurz für schlechte Laune und deshalb lasse ich mir da Zeit und geh mein Tempo. Mit dem Programm von WeightWatchers sollte das auch diesmal klappen wenn auch vielleicht langsamer als sonst. Auf jeden Fall sind heute einige Säcke mit Kleidung aus dem Schrank verschwunden, die werden ins Sozialkaufhaus gegeben als Spende und an zwei andere Stellen an denen die Kleidung tatsächlich noch Verwendung findet und nicht als Putzwolle endet. Manchmal solle man sich von solchen Altlasten befreien und für die Zukunft merke ich mir: wenn ein neues Teil reinkommt, fliegt ein altes Teil raus. Das sollte dann solche Klamottenberge die nicht getragen werden und im Schrank lagern vermeiden. Im Laufe des letzten Jahres hab ich mich ja rigoros von einigen Dingen, nicht nur Kleidung, getrennt und damit mal für Platz gesorgt. Anstoss war dieses Buch

Ich kauf nix

Ich bin nicht so tapfer wie die Autorin, ich kauf schon noch was. Aber das Buch hat mir den einen oder anderen Denkanstoss gegeben und an vielen Stellen hab ich mich schon ertappt gefühlt. Nunu Kaller ist sehr engagiert was die Themen Produktion von Kleidung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz betrifft, sie schreibt auch ein blog

Ich kauf nix – blog

Guckt mal rein, vielleicht auch für euch mal ein Anlass umzudenken. So ein bisschen zumindest. Auf jeden Fall schreibt sie launig und mit Humor. Fühlt sich beim Lesen so an als ob man mit einer Freundin beim Kaffee Pläne schmiedet um die Welt zu verbessern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s