Familienkram, Gesabbel, Unterwegs

London…ich freu mich drauf

Endlich wird das Geschenk für die Tochter zum grandiosen Bachelor-Abschluß eingelöst, gestern konnte ich unsere Woche London buchen. Dabei hab ich mich dann zunächst um den Flug gekümmert, das war der einfache Teil, dann folgte die Suche nach einer Unterkunft. Nachdem wir in NewYork eine Woche im Hotel waren wollten wir in London lieber ein Apartment buchen, so eine kleine Küche für den kleinen Imbiss abends und ein Frühstück morgens ist doch schöner. Das war dann schwieriger als gedacht, denn oft waren die Mini-Apartments nicht zu bezahlen (3500 Euro für eine Woche….nö, nicht so gerne) oder eben Kellerwohnungen, so weit weg von der City of London daß man ewig brauchte um Downtown zu landen, oder eben so schlecht bewertet daß ich da nicht so gerne buchen wollte. Wie gesagt, nicht so einfach. Aber drei Stunden und diverse Online-Portale später dann doch erfolgreich gebucht, eine Mini-Apartment in Camden unter 1000 Euro für die Woche. Und ja, das ist dann schon ein Schnapper wenn man sich die restlichen Preise anguckt. Jetzt muss es dann nur noch September werden, und zack, schon geht es los. *pfeiftleisegodsavethequeenvorsichhin*

Advertisements

1 thought on “London…ich freu mich drauf”

  1. Martina, mit viel Humor gesucht und gebucht!
    Da kannst Du Dich ganz doll freuen!
    Viel Spaß wünsche ich Euch!
    Ulrike aus H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s