Gesabbel, Küche und Co, Neu und für gut befunden, Shopping

Tea for two

Montag hatte ich ein Date mit der Tochter, Tee-Shopping im hiesigen Einkaufszentrum. Dort gibt es einen Tee Gschwendner und einmal Kusmi-Tea. Zunächst haben wir bei Gschwendner den vom Kinde so bevorzugten grünen Tee mit Limette/Zitronengras gesucht, gefunden haben wir zwei Varianten die vom Duft her an den Tee der ihr so gut geschmeckt hatte herankamen. Die wurden also geordert, dazu der von mir für das Büro so geliebte Mogli-Chai, eine schokoladig-würzige Kräutermischung die den Süßhunger stillt. Ausserdem habe ich den Indian Chai mitgenommen, seit einiger Zeit mag ich gerne die würzigen Tees mit den tollen Aromen. Mit einer gut gefüllten Teetüte sind wir dann weiter gezogen, im Shop von Kusmi sollte es für mich eigentlich der Algotea sein, aber wenn du erst einmal da bist und dann die vielen leckeren Sorten schnuppern kannst….. Es wurde dann einmal der BB Detox (den auch mal wieder meine neuerdings Teetrinkertochter lecker findet) und der von mit ebenfalls sehr geschätzte Euphoria. Nein, die Bilder könnt ihr gleich aus dem Kopf streichen, ich tanze nicht mit einem Seidenschal durch die Hütte wenn ich den trinke, der ist einfach nur lecker. Dazu gab es dann eine von den Minidosen Tee geschenkt, da durfte sich dann die Neuteetrinkerin eine Sorte aussuchen. Und was man immer wieder feststellen kann: es scheinen die netten Menschen zu sein, die gerne Tee trinken (und verkaufen). Wir haben uns in beiden Shops sehr nett unterhalten, sowohl mit dem Personal als auch mit den anderen Kunden.

Nachdem nun Tee für geschätzte 3 Monate hier lagert kam dann noch das hier an

Ich hatte mir ein Tee-Abo gegönnt, das ist die erste Lieferung. Zwei der Tees habe ich mit ins Büro genommen und bereits aufgegossen, zwei liegen noch hier und wollen getestet werden. Ja, das muss nicht und ja, das ist ein bisschen teurer als den Tee hier zu kaufen aber hey, man gönnt sich ja sonst kaum mal was *kichertleiseinsichrein*.  Und Enteesiasten, hömma, was für ein Wort, aber es trifft wohl den Kern.

So, Teepause beendet, ab ins wahre Leben.

 

Advertisements

2 thoughts on “Tea for two”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s