Gesabbel, Nähzimmer

Ungewohnt diszipliniert

Heute war Stoffmarkt in der Stadt, mit verkaufsoffenem Sonntag (mag ich gar nicht gerne ) und Frühlingsmarkt (Krimskrams und Futterbuden) und ich hab das ignoriert. Stoffmarkt ist ohnehin schon Großkampftag, aber wenn da noch mehrere Dinge zusammenkommen dann ist das alles andere als angenehm, also war Frau greeny brav zu hause. Und weil bei Stoffmarkt sofort der Gedanke an diverse Einzelmeter Stoff hochkam und ja demnächst (gottseidank) noch weniger Plastetüten für lau zu haben sind hab ich mal ein paar Täschchen genäht, damit ich die in jeder Tasche, Jacke, in allen Autos der Familie und überhaupt verteilen kann. Ich hab bisher immer die Stofftaschen gekauft wenn ich nix dabei hatte, aber warum soll ich für Taschen zahlen mit denen ich Werbung laufe wenn hier Stoff liegt der viel hübscher ist.

001002003

Von 12 Uhr bis in die Dämmerung war ich unterm Dach und habe vier Tupfentaschen genäht, ungefüttert und einfach nur so. Ausserdem habe ich endlich die Charlie-Bag, die ich vor einiger Zeit bereits erfolglos nähen wollte, bezwungen. Hilfreich dabei war das hier

Charliebag mit Gurtband

und dafür danke an Frau Kännchen, das war gut erklärt und bebildert.

Die Charliebag links in rosa Bonbonmusterstoff in Originalgröße, rechts in schwarz-weiß mit dem roten Futter 10 cm länger mit etwas kürzeren Henkeln damit mehr reinpasst. Auf dem oberen Foto sieht man dann auch warum ich meinen Kindle so liebe, der passt prima auf den Nähtisch und da kann ich dann die Tipps der Nähbloggerinnen während der Arbeit lesen. Besser ist das, weil ich sonst schonmal Dinge aneinandernähe die wirklich nicht zusammengehören.

Advertisements

1 thought on “Ungewohnt diszipliniert”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s