Gesabbel, Küche und Co, Neu und für gut befunden

Was ist eigentlich…..

eine Degustabox, und was ist da drin?

Das habe ich meine Freundin gefragt die mir Teeproben gab die sie nicht trinken mochte. Diese Proben waren in einer Degustabox, das hatte mich neugierig gemacht. Ich habe dann eine Einladung zu meiner ersten Box bekommen, das war die Februar-Box. Vor lauter Spaß am Inhalt habe ich die dann ausgepackt und verbraucht, konsumiert, genossen…aber nichts darüber gebloggt. Gestern kam die zweite Box an, die ich dann bis spät nachts nicht geöffnet hatte damit ich zusammen mit meiner Tochter nach ihrem Dienst die Kiste öffnen konnte. Und so sah sie aus

degusta 0316 001

Yeah, das ist aber auch nichts drin das hier nicht verbraucht würde. Und oft bilden die Artikel in der Box kleine Gruppen, sozusagen Leckerchen-Teams. Wir waren sehr entzückt über den Inhalt.

Dulce de leche….mhhhh, das ist mal meins. Auch Sekt (alkoholfrei) und O-saft bilden ein schönes Paar. Knäcke geht immer, und die Kaffee-Ecke mit den kleinen Snacks in süß wurde gleich angetestet, die Kekse unten links sind nicht mehr ganz vollständig.

Die Degustabox kommt einmal im Monat und enthält Lebensmittel die neu oder noch nicht auf dem Markt sind, man weiß vorher nicht was drin ist und wird überrascht. Positiv bisher bei den beiden Boxen die ich bekommen hatte, lauter Lebensmittel die ich auch im Supermarkt kaufen würde wenn ich sie denn entdeckte. Ich bin ein klassischer Discounter-Einkäufer, da liegt immer alles an der gleichen Stelle und ich kann innerhalb von 30 Minuten den Großeinkauf abwickeln ohne viel zu suchen. Das bedeutet natürlich auch bei neuen Produkten entgeht mir da manchmal was. Und ich bin bei den großen Supermarktketten, die mindestens alle drei Monate umräumen und umbauen, immer ein bisschen genervt weil….die Zeit beim Einkaufen sollte möglichst gering sein, ich bin keine gemütlich schlendernde Einkäuferin, es sei denn ich bin bewusst in einem speziellen Supermarkt, ein Bio-Markt oder Bauernmarkt zum Beispiel. Aber im Alltag breche ich alles Rekorde im Einkaufswagenslalom. So kriege ich mit der Box neue Artikel frei Haus und kann mir in Ruhe ein Bild machen und dann gegebenenfalls nachkaufen.  Das ist für mich prima und die Familie hat auch was davon.

Allerdings soll es jetzt mit den Boxen auch mal gut sein, ich bekomme ja auch noch die Teebox von PiTea……den Rest kaufe ich dann aber hier vor Ort, bei den diversen Händlern meines Vertrauens.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s