Gesabbel

Es wird das Jahr der Socke

Nachdem ich überlegte was nun als nächstes Projekt anstünde las ich von einer anderen Strickerin, sie hätte das persönliche Ziel 52 Paar Socken in 2017 zu stricken.  Nun, das ist ein sportliches Ziel, so hoch wollte ich nicht pokern, aber ich habe für mich das persönliche Ziel von 26 Paar Socken beschlossen. Nicht als Knitalong oder im Wettstreit mit anderen, einfach nur so für mich. Damit werden dann wunderbar Altlasten abgebaut und ein gefülltes Sockenkörbchen ist immer gut wenn man Mitbringsel oder kleine Geschenke benötigt. Also hatte ich zuerst mal das hier rausgekramt

sockchallenge-2017-001

Das waren meine noch vorhandenen 6-fach Sockenwollknäule in Mädchenfarben, daraus sind bereits 2,5  Paar Socken fertig geworden, es sollen insgesamt 4 Paar werden, die bekommen meine Kolleginnen die mit mir in einem Büro sitzen und die freuen sich schon wie Bolle darauf.

Danach habe ich dann im Rahmen der jährlichen *meinBürosollaufgeräumtsein*-Aktion einige Regale umgestellt, Schränke komplett aus- und neu eingeräumt und überhaupt das gesamte Büro umgestellt, und da das auch mein Hobbylager ist wurde auch hier gründlich sortiert, Nadeln gezogen, Projekte ad acta gelegt und geguckt was noch so da ist. Und dabei kamen dann so einige Sockenwollrestanten ans Tageslicht die nun am Fußende der Ottomane darauf warten zu dicken Socken verarbeitet zu werden.

sockchallenge-2017-006

 

Unten im Bild der gute, alte Ipod, der erzählt mir dann hübsche Geschichten während ich stricke.

Wer jetzt auf bahnbrechende, neue, unglaubliche Strickstücke waretet den muss ich enttäuschen. Hier gibt es nur Bedarfsstrickerei, den Penguono der erst halb fertig ist und eine hübsche Jacke für das Frühjahr, Reagan, die im Moment Pause hat.

Der Winter hat übrigens mal wieder einen Bogen um das Ruhrgebiet gemacht, hier sieht es so aus

sockchallenge-2017-005

Dabei ist es saukalt, aber nix mit Schnee. Auf der Fensterbank wuchert eine Ranke wild vor sich hin, das Weihnachtsblümchen blüht seit Anfang Dezember das dritte Mal und scheint immer wieder neue Blüten zu produzieren.

sockchallenge-2017-004

sockchallenge-2017-002

Sonst aktuell keine besonderen Ereignisse Nein, das schreibe ich nicht, das letzte Mal als ich Langeweile beklagte war Anfang Oktober und wer hier länger mitliest weiß ja wie es dann weiterging, nö, alles prima hier, alles Bestens.  Und jetzt Socke und #IBES. Jaaaa, ich weiß, keiner guckt Dschungelcamp, ich bin da vermutlich die Einzige. Aber ich komm mit so einem Dasein als Mitglied einer Randgruppe prima klar 🙂 Also, bis neulich, habt es gemütlich da draussen.

Advertisements

2 thoughts on “Es wird das Jahr der Socke”

  1. Diese Dschungelcampguckexemplare sind gar nicht soooooo selten. Ich habe hier auch Eines 😉
    So komme ich dazu aufgenommenen Folgen von was auch immer anzusehen…
    LG Annie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s