Gesabbel, Strickereien

Baby it’s cold outside

So, die erste Ladung Socken wird morgen abgeliefert, in den Gr. 40, zweimal 38 und einmal 35 (chrchrchr so putzig) in 6fach bzw. einmal Dickerchen.

sockchallenge-2017-001sockchallenge-2017-003

Und sofort reklamierte Herr greeny er habe nur noch zwei Paar Dickerchen, also das nächste Paar für den Gatten. Go greeny, go greeny , go greeny………

Advertisements
Gesabbel, Küche und Co, Strickereien

Kreativ mit Hack

Immer stricken geht ja auch nicht, man muss ja mal was essen. Diesmal Hackfleisch, ich hatte da ein Bild gesehen auf dem die Frikos in einer Muffinform im Ofen gebacken wurden. Musste ich mal testen.

frikosammlung

Oben also die etwas größeren Klopse, unten dann der Versuch das in Papierförmchen zu legen und abzubacken, auch das klappte prima und wie man sich vorstellen kann war der Herr des Hauses höchst entzückt. Friko to go in Mini, immer gerne genommen.

Wenn ihr das nachmachen möchtet, bei 220 Grad hab ich die Großen ca. 25 min., die Kleinen 15 min. gebacken. Das nächste Mal werde ich dann Hackmuffins mit Feta inside backen, das ist auch immer lecker.

Stricktechnisch arbeite ich am Penguono, das ist bisher optisch noch unspektakulär, am Mysterykal, das zeig ich nicht damit hier nicht versehentlich jemand reinklickt und sich dann über das Bild ärgert, und ausserdem (gähn) an Herrensocken 6-fach Gr. 45 in dunkelbraun (möchte der Gatte gerne verschenken). Der Rest meines Lebens ist im Moment ruhig und ohne besondere Vorkommnisse (also so langweilig wie die braunen Socken). Gut so!

Gesabbel, Strickereien

Fröhlich bunt

geht anders. Ich hatte sooo schöne Ringelsockenwolle hier liegen, und für mich auch schon angeschlagen

003

als der Gatte fragte: hast du auch was Dunkles, so schwarz oder braun oder so?

Hmpf, doch, hab ich, und auch schon angeschlagen. Passend zur bunten, tollen Karnevalszeit also mal Herrensocken in schwarz, grau und *grooovy* in braun-beige geringelt.

002

Irgendwas ist ja immer…..

Gesabbel, Häkeleien, Strickereien

Sonniger Samstag hier

Mein Lieblingsplatz an der Sonne

006

wartet auf mich, der Weihnachtsbaum wurde gestern entschmückt und zum Abholen in den Hof gelegt, ein bisschen Frühlingsdeko wurde aufgestellt

005

und in meiner Kreativecke (oder wie man hier in der Familie sagt, die Chaosecke) liegen Wollreste, die bunte Decke und Socken die beendet werden wollen.

004

Immer griffbereit der Kindle, damit ich zwischendurch lesen, hören oder mal was im Netz gucken kann.

Das zweite Häkelkissen ist fertig und man kann sehen wie die geänderte Farbverteilung das Bild ändert, die beiden Seiten des Grannykissens sind unterschiedlich.

Nun soll erst einmal die bunte Decke fertig werden, aus den dann verfügbaren Resten werde ich noch ein oder zwei Kissen häkeln, ich habe festgestellt man kann wunderbar ein gemütliches Nickerchen auf den kuscheligen Häkelkissen machen. Das Garn von Stylecraft ist reines Poly, fühlt sich aber an als ob Wolle drin wäre und ist von allen Kunstfasergarnen die ich bisher in der Hand hatte der uneingeschränkte Sieger. Und was die Farbauswahl betrifft, unschlagbar.

Gerade wurde das neue Bettzeug geliefert, also noch Frühlingsfrische im Schlafzimmer verbreiten und dann scheuch ich Simons Cat vom Schaukelstuhl…..

Spinnereien, Strickereien

Hier wird noch gewerkelt

und zwar aktuell am Spinnrad, ich sah ein buntes Garn in einem anderen blog und war irgendwie inspiriert so etwas auch zu versuchen. Bunte Reste, jeweils in zwei Berge Faserbüschel geteilt und dann auf zwei Spulen versponnen und miteinander verzwirnt. Bewusst ohne Plan, einfach so wie es mir in die Finger kam.
Das ergab dann ein buntes Garn mit unterschiedlich langen Farbwechseln und wird mal ein dicker warmer Schal und Handstulpen und weil es über 400 g sind vermutlich noch eine Mütze.
003

Und der Vollständigkeit halber die ersten beiden Sockenpaare….
005

Auf der Nadel sind gerade Filzpuschen, einmal in petrol und einmal in lila. Eines meiner Puschenpärchen ist durchgelaufen und das andere ist kurz davor, also schon mal Ersatz in Arbeit. Und damit sich der Waschgang lohnt gleich zweimal Waschmaschinenfilzpuschen.

Und damit geht es zurück aufs Sofa und morgen hoffentlich raus in den Garten.
Schöne Pfingsttage euch da draussen.

Gesabbel

Socken, Socken und Socken……

Während der letzten Wochen hat meine Tochter ihre Liebe zu handgestrickten Socken entdeckt, nach einem Paar in 4-fach handgefärbtem Garn mit Glitzer

Einhornpups 006

folgten zwei Paar Sneaker, einmal dickes 4-fach mit Sterlingsilber damals gekauft in Michigan 2009

012

und noch ein Paar in brüllend pink (auch eigene Färbung), daneben ein Minisockenpaar für einen neuen Erdenbürger

016

Und damit die Füße nicht kalt werden während das Kind an der Bachelorarbeit schreibt sind die nächsten auf der Nadel.

Und morgen mach ich dann mal ein Foto vom fertigen Bändchengarnpulli. See you…..